veter i volny ist ein gemeinsames Projekt von DRB, Interra, MitOst Hamburg und Roald Amundsen

Die Förderer

In diesem und den kommenden Jahren wird die Brigg Roald Amundsen zu einem ganz besonderen Projekt auf der Ostsee aufbrechen. „veter i volny – Jugendaustausch zur See“ bietet jungen Menschen von 16-26 Jahren aus Russland und Deutschland einen besonderen Raum für Teamwork und Verständigung auf einem Segelschulschiff. Das Projekt „veter i volny“ ist unser Beitrag, Vorurteile abzubauen und den Dialog und den Kontakt zwischen der Jugend beider Länder nicht abreißen zu lassen – gelebte Friedensarbeit.

Ohne Moos nix los!

Damit möglichst jede/r mitmachen kann, die/der sich aktiv und mit Begeisterung in einen der Törns 2017 einbringen will, freuen wir uns über die Unterstützung und bedanken uns in diesem Jahr herzlich bei…

 

DRJA_Logo_RGB_Zusatz_neb

Weitere Informationen zur Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch gGmbH

 

Hamburg Senatskanzlei Logo

Weitere Informationen zur Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

 

rosmorport

Weitere Informationen zu Rosmorport

 

LOGO Tallshipfriends

Weitere Informationen zu den Tall-Ships Friends Deutschland e.V.

 

Wir würden uns freuen, auch Sie als Unterstützer für die Realisierung gewinnen zu können. Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder spenden Sie direkt hier: Jetzt spenden!